Lager in Laax vom 11.-14. Juni

Unsere Grossen verweilten für 4 Tage an einem wunderschönen Ort direkt am kleinen Laaxer-Seeli. Im Casa da Horgen verbrachte die Klasse eine unvergessliche Woche. Und während auf den Bergen noch der letzte Schnee glänzt, tummeln sich bereits einige Wassermänner- und frauen! Das Seeli sei gar nicht kalt...

Foto 1-15

Anreise und das erste Mal baden im Laaxer See. Mit dem Foto OL lernen wir das Dorf kennen und toben uns beim Netzball aus. Abends startet die Olympiade mit passenden Caps und einem Olympia Quiz.

 

Foto 16-28

Wir trotzen dem schlechten Wetter und klettern in luftige Höhen. Nach dem Seilpark geht’s noch mal ins Wasser und abends auf die Nachtwanderung nach Falera.

 

Foto 29-36

Heute ist Wanderwetter. Vom Laaxersee geht es über den Crestasee zur Rheinschlucht und an den Caumasee. Das Wasser wird immer klarer, dafür aber auch kälter.

 

Foto 37-  39

Auf zum Minigolf und danach noch einen letzten Sprung ins Wasser, bevor es schon nach Hause geht.